Mein Angebot.

Journeys und Einzelarbeit im Yogazentrum Lykia (Türkei)

Aktive Auszeit: Meditation, Enneagrammberatung, Journey Einzelsitzung, Aktives Erwachen am Meer

Worum es geht:
Wichtig ist es für mich, nach dem Balance-Prinzip einer gefüllten Schale zu leben und zu arbeiten. Ein Bild, das in einem Text von Bernhard von Clairvaux so wunderbar beschrieben wird:

„Wenn du vernünftig bist, erweise dich als Schale und nicht als Kanal, der fast gleichzeitig empfängt und weitergibt, während jene wartet, bis sie gefüllt ist. Auf diese Weise gibt sie das, was bei ihr überfließt, ohne eigenen Schaden weiter. Lerne auch du, nur aus der Fülle auszugießen, und habe nicht den Wunsch, freigiebiger zu sein als Gott. Die Schale ahmt die Quelle nach. Erst wenn sie mit Wasser gesättigt ist, strömt sie zum Fluss, wird sie zur See. Du tue das Gleiche! Zuerst anfüllen und dann ausgießen. Die gütige und kluge Liebe ist gewohnt überzuströmen, nicht auszuströmen.“

So fuhr ich im Frühjahr 2014 ins Lykia, um mich an diesem wunderschönen Ort und in der so wohltuenden Energie dieses Hauses und der schönen Angebote zu erholen und meine Schale zu füllen. Und es freut mich, dass ich nun auch dort ein Angebot für Menschen anbieten kann, die ebenfalls gerade ihre Schale füllen.

Zufriedenheit und Glück: Beides sind Resultate eines ausgeglichenen Lebens. Durch meine Aus- und Weiterbildungen und nicht zuletzt die Schule des Lebens habe ich eine Kraft entwickelt, die Menschen dabei unterstützt, genau dies zu erreichen: Ein Leben in Balance.

15 Jahre intensive Journey-Arbeit und das Feedback meiner Klienten zeigen, dass ich die Themen der Menschen erspüren kann. Und genau dort setze ich mit meiner Arbeit an.

Mein Angebot:

  • Lichtmeditationen zum tiefen Anbinden mit der eigenen Quelle und dem Ganzen; 60 Minuten in der Gruppe und auch Einzeln am Meer am Morgen und im geschützten Seminarraum.
  • Enneagrammberatung Das Enneagramm ist ein sehr altes Modell zur Beschreibung menschlicher Wahrnehmungs-, Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster. Etwa 1500 Jahre lang wurde es in den Sufi-Gemeinschaften (islamische Mystiker) des Mittleren Ostens mündlich weitergegeben - als Instrument der spirituellen Begleitung und Führung - bevor es Anfang des 20. Jahrhunderts nach Europa kam. Es ist ein wirkungsvolles Instrument, mit dem die tieferen Muster des eigenen Verhaltens, d. h. die Struktur des eigenen Selbstbildes, die Gewohnheiten, die Abwehrmechanismen und zwanghaften Verhaltensmuster aufgedeckt und verstanden werden. Auf dich persönlich zugeschnitten, gebe ich dir eine Einzelberatung zu deinem Typ, und wir besprechen gesündere Verhaltenswege und Chancen, passend zu deinem Typ.
  • Journey-Einzelsitzungen - Alte Glaubenssätze umprogrammieren. Wir suchen Anerkennung im Außen. Oft in der irrigen Annahme, dass uns etwas fehlt. Wir streben nach Erfolgen oder versinken in Depression und bilden unsere gestörten Selbstbilder aus. Schicht für Schicht legen sich negative Emotionen über uns und bilden, wie es Eckhard Tolle nennen würde, den Schmerzkörper aus. Darunter verborgen: grenzenloses Potential. Im Journeyprozess dringen wir mit der Körperweisheit zu genau dieser Quelle wieder vor und werden erneut eins mit diesem unendlichen und vollkommenen Potential in uns. Alte Glaubenssätze und Konditionierungen, wie z.B. „ich bin nicht liebenswert", „ich werde nie Erfolg haben“ usw. haben keine Macht mehr über uns. Denn im Journey-Prozess werden wir von unserer Körperweisheit geführt und entdecken Antworten und Wahrheiten, die uns auf den Pfad natürlicher Gesundung von innen heraus führen können.
  • Aktives Erwachen am Meer. Zum Sonnenaufgang (ca. 07:30 h) werden wir zum Meer gefahren und ich mache mit Euch Energieübungen zur Wahrnehmung und Heilung von Körper und Seele. Ein einzigartiges Erlebnis!

Kurzvideo über Lykia zur Inspiration:

 

Webseite Seminarhaus

Nächste Termine

25
Sep
Cathédrale Notre-Dame de Chartres
Datum: 25. September 2018
## ausgebucht! Buchungen für 2019 möglich ##

16
Okt
Landesmusikschule Gmunden
Datum: 16. Oktober 2018, 19:30
Ein Blick auf die Gesetze des Lebens und unser Umgang damit „Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und

19
Okt
Marienheim
Datum: 19. Oktober 2018, 17:00
Jahresbegleitung Teil 3 Wochenend-Vertiefungs-Seminar in Österreich Abschluss-Seminar der Jahresbegleitung in der GrünauDie

21
Okt
Datum: 21. Oktober 2018, 10:00
Jeder Mensch bestimmt in seinem Leben seine individuelle Schmerzgrenze selbst! Warten Sie nicht auf Starre und

15
Feb
Marienheim
Datum: 15. Februar 2019
Jahresbegleitung Teil 1 Wochenend(-Vertiefungs)-Seminar in Österreich - auch einzeln buchbar! Mache 2019 zum Jahr der

Info Box

 

Video (c) Lutz Berger 2015 - DAEMBE Kongress

Ich freue mich auf Sie

Gerne berate ich Sie im Vorfeld gezielt.
Rufen Sie mich einfach unter
+49 160 90 190 190 an
oder kontaktieren Sie mich per Mail unter info@lebeninbalance.eu